ISO 45001 Arbeitsschutzmanagement

(ehem.. OHSAS 18001)

Ein Arbeitsschutz-Managementsystem nach ISO 45001 legt die Schwerpunkte auf den Arbeitsschutz und auf den präventiven Gesundheitsschutz .

Die ISO 45001 hat die britische Norm OHSAS 18001 abgelöst und stellt global Player auf einen weltweit einheitlichen Standard zur work und health safety. Nach 5 Jahren intensiver Verhandlungen, Verbesserungen und Einsprüchen, wurde im März 2018 die ISO 45001:2018 "Arbeitsschutzmanagementsysteme", veröffentlicht.

Die neue ISO 45001 ist durch die High Level Structure (HLS) strukturell in die ISO 9001:2015 und die ISO 14001:2015 integrierbar, bzw. erweiterungsfähig. Dadurch wird es Organisationen durch die gleiche Struktur und Terminologie der verschiedenen Managementsystem-Normen vereinfacht, ein integriertes QHSE Managementsystem zu implementieren oder zu erweitern.


 

 

Wir bieten für Ihr Unternehmen:


ISO 45001 Zertifizierungen nach DAkkS in Kooperation unseres akkreditierten Zertifizierungspartners

ISO 45001 2nd Party Audits bei Ihren Lieferanten

ISO 45001  pre-certification Audits als Zertifizierungs-Stresstest

 

QHSE cert GmbH
EU

Technische Überwachungsorganisation
Zertifizierungen und Umweltgutachten
Accredited European Certification

Ihre gezielte Suchanfrage stellt Ihnen mehrere Verbindungen zu Ihrem Anliegen zur Verfügung
office cert division
+49 (0) 231 952 99 4 98